Whatsapp downloaden op macbook air

Bevor wir in die Funktionen von WhatsApp einsteigen, lassen Sie uns in den Installationsprozess und die Benutzeroberfläche einsteigen. Die Installation ist ganz einfach, da Sie nur grundlegende Installationsverfahren befolgen müssen, damit es funktioniert. Laden Sie es einfach herunter, klicken Sie auf installieren und melden Sie sich an, um Ihr eigenes Konto zu erhalten. Benutzer können diese App mit der mobilen Version mit dem QR-Code verknüpfen, mit dem sie bereitgestellt werden. Nach dem Erfolg von WhatsApp Web startete das Unternehmen eine eigene Desktop-App für Mac- und PC-Nutzer. Es kann kostenlos über die WhatsApp-Website oder aus dem Mac App Store hier heruntergeladen werden und ist extrem einfach einzurichten. Option 2: Verwenden Sie WhatsApp Web Eine weitere Möglichkeit, App von Ihrem Mac zu app ist durch die Verwendung von WhatsApp Web. Mit WhatsApp Web können Sie sich in Ihr WhatsApp-Konto einloggen und Nachrichten über einen beliebigen Internetbrowser senden. Der Vorteil ist, dass Sie keine separate App herunterladen müssen, aber Sie müssen immer ein Fenster oder eine Registerkarte geöffnet haben, um Nachrichten zu empfangen und zu senden. Das funktioniert so: WhatsApp ist eine beliebte Telefon-App, die Nachrichten über das Internet statt per SMS sendet. Es ist sowohl für Android als auch für iPhone verfügbar, und Sie können auch WhatsApps Desktop-App herunterladen oder von Ihrem Browser auf WhatsApp zugreifen.

whatsapp ist die beste Plattform für Freunde, die weit voneinander entfernt leben, es macht einfache Verwendung für Familie und andere Kollegen WhatsApp ist für Telefone konzipiert, so dass die Web-und Desktop-Apps sind dazu bestimmt, mit Ihrer mobilen App zu arbeiten, nicht ersetzen. Sie können Nachrichten über WhatsApp in Ihrem Browser oder auf Ihrem Desktop senden, aber Sie können nur anrufe auf Mobilgeräten tätigen. Um WhatsApp im Browser oder auf Ihrem Desktop verwenden zu können, müssen Sie WhatsApp auf Ihrem Telefon installiert haben und bereits ein Konto eingerichtet haben. Sie müssen dann die Web- und Desktop-Apps mit WhatsApp auf Ihrem Telefon verbinden. Ihr Telefon benötigt eine funktionierende Internetverbindung, um die Web- und Desktop-Apps nutzen und Ihre Nachrichten geräteübergreifend synchronisieren zu können. Das Letzte, was Sie beachten sollten, ist, dass Sie jeweils nur in einem Browser oder einer Desktop-App angemeldet werden können. Oder zumindest kann man es offiziell nicht. Es gibt eine Problemumgehung, wenn Sie in der Lage sind, einen iOS- oder Android-Emulator auf Ihrem Mac zu installieren. Hinweis: Wir können eine Provision verdienen, wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, ohne zusätzliche Kosten für Sie.